Mit zwei Siegen und zwei Niederlagen stehen die Langener zweiten Herren nach vier Spieltagen im Mittelfeld der Tabelle.
Weiterlesen

Mailien Rolf (Rhein-Main Baskets) wurde von DBB-Bundestrainer Stefan Mienack für die U17-Weltmeisterschaft der Mädchen im kommenden Jahr berufen. Sie gehörte zum U14-Team der SG Darmstadt/Roßdorf, die 2019 die deutsche Meisterschaft gewannen. Seitdem trainierte sie regelmäßig auch im „Basketball-Teilzeit-Internat Langen“. Aktuell spielt das 16-jährige Talent mit den Rhein-Main Baskets sowohl in der „2. Toyota Bundesliga Süd“ als auch im WNBL-Team in der Nachwuchs-Bundesliga.

16 Teams aus aller Welt werden im kommenden Jahr in Debrecen (Ungarn) um den Welt-Titel spielen und mittendrin auch das deutsche Team.

Erste Länderspieltermine für dieses neuformierte U17-Team:
Sa., 13. November 2021, 16.30 Uhr: Deutschland – Ungarn
So., 14. November 2021, 16.30 Uhr: Deutschland – Ungarn

Mehr Infos: https://www.basketball-bund.de/

Auch das Herbstcamp Nummer 2 war ein Erfolg. 15 Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2006-2009 hatten sich in der kurzen Anmeldefrist für eine Teilnahme entschieden. Und sie kamen voll auf ihre Kosten. Morgens um 8 Uhr öffnete sich die Georg-Sehring-Halle fünf Tage lang für sie. Nach lockerem Aufwärmen ging es mit den Camp-Trainer*innen Emilia Dorst, Niklas Richter, Sven Schäfer, Emma Torney zur Sache. Alle Varianten, des Dribblings, des Passens und Werfens wurden individuell geschult. Weiterlesen

Auch am vergangenen Samstag war für die Langener zweiten Herren in der Basketball City Mainhatten gegen die junge Frankfurter Eintracht nichts zu holen. Zwar konnte das Team trotz zahlreicher Fehler immer wieder in Führung gehen und diese sogar bis kurz vor Ende behaupten, doch Frankfurt hatte den längeren Atem und setzte sich mit 77:71 (37:39) durch. Weiterlesen

TV Langen    Gießen Pointers 75:70 (37:23) Weiterlesen

Rhein-Main Baskets – TSV TOWERS Speyer 77:67 (20:19, 17:19; 22:11, 18:19) Weiterlesen

Mit den Gießen Pointers kommt am Samstag (19:30) ein spannendes Team zum dritten Heimspiel der Giraffen nach Langen. Nach dem Auswärtsspiel beim ungeschlagenen Tabellenführer MTV Stuttgart trifft das Team von Coach Koray Karaman erneut auf ein Topteam, das mit nur einer Niederlage aus fünf Spieler in der Tabelle direkt hinter Stuttgart platziert ist. Weiterlesen

Am Samstag (16:30 Uhr) erwarten die Rhein-Main Baskets in der Langener Georg-Sehring-Halle den TSV Speyer-Schifferstadt. Drei Siege und eine Niederlage stehen auf dem Konto der Pfälzer. Damit sind sie unmittelbarer Verfolger der Baskets in der „Toyota 2. Bundesliga-Süd“. Weiterlesen

Am kommenden Samstag 23.10.21 um 15:00Uhr geht es für die Langener zweiten Herren nach zwei spielfreien Wochenenden wieder los. Das Team um Kapitän Butz gastiert in der Frankfurter Nordwest Stadt bei der Eintracht. Weiterlesen

Das Duell der beiden bis dahin unbesiegten Tabellenführer der „2. Toyota Bundesliga-Süd“ entscheiden am Ende die Rhein-Main Baskets für sich und bleiben auf Platz 1. Weiterlesen