RMB-Damen DBBL

Rhein-Main Baskets – TSV Towers Speyer-Schifferstadt 64:56 (23:25, 8:7; 21:11, 12:13)

Weiterlesen

Am 28. Januar um 16:30 Uhrtreten die Bundesliga-Damen des TSV Towers Speyer-Schifferstadt in der Langener Georg-Sehring-Halle an.

Weiterlesen

USC Heidelberg – Rhein-Main Baskets 44:55 (10:15, 10:5; 11:18, 13:17) Weiterlesen

Die Erinnerung der Baskets an diesen nächsten BBL-Gegner sind in dieser Saison sehr unterschiedlich. Am ersten Spieltag unterlagen sie, damals noch nicht in Bestbesetzung, dem USC Heidelberg nur knapp mit 53:54. Und zwei Wochen später konnten sie die Heidelberger mit einem 69:59-Sieg aus dem Pokal-Wettbewerb werfen. Weiterlesen

Rhein-Main Baskets – Rutronik Stars Keltern 42:84 (13:22, 9:20; 5:21, 15:21)

Vor voller Halle warteten schon die besten Fans der Rhein-Main Baskets auf das Viertel-Final-Spiel. In der Halle begannen sie eine Anfeuerung vom Feinsten, mit Trommeln und Gesang, und nach dem Spiel sangen sie für Geburtstagskind Akosua Ahmed ein Ständchen. Weiterlesen

Die Rhein-Main Baskets erwarten im Pokal-Viertelfinale am Mittwoch, 11.01.2023 (19:45 Uhr, Georg-Sehring-Halle) in Langen die Erstligisten der „Rutronik Stars“ aus Keltern. Die Baskets haben sich hierfür nach Freilos in der 1. Runde, durch Siege in Runde 2 und 3 gegen die starke 2.-Liga-Konkurrenz USC Heidelberg und DJK Bamberg qualifiziert. Als Zweitligist treffen sie auf den Tabellen-Zweiten von Liga 1. Weiterlesen

Die Rhein-Main Baskets erwarten im Pokal-Viertelfinale am Mittwoch, 11.01.2023 (19:45 Uhr, Georg-Sehring-Halle) in Langen die Erstligisten der „Rutronik Stars“ aus Keltern. Die Baskets haben sich hierfür nach Freilos in der 1. Runde, durch Siege in Runde 2 und 3 gegen die starke 2.-Liga-Konkurrenz USC Heidelberg und DJK Bamberg qualifiziert. Als Zweitligist treffen sie auf den Tabellen-Zweiten von Liga 1. Weiterlesen

Rhein-Main Baskets – TSV Wasserburg 71:60 (26:11, 14:19; 13:18, 18:12) Dieser Sieg war der neunte Sieg in Folge. Damit rückten die Baskets auf Platz 4 in  der „Toyota 2. Bundeliga-Süd“ vor. Weiterlesen

Am Samstag um 16:30 Uhr in der Langener Georg-Sehring-Halle erwarten die Rhein-Main Baskets die Damen vom TSV Wasserburg zum Rückspiel in der „Toyota 2. Bundesliga-Süd“. Zuletzt waren die Wasserburger Gast in Langen im Jahr 2013 im Finale um die deutsche Meisterschaft.

Und auch im Pokal geht es schon am kommenden Mittwoch (19:45 Uhr) in Langen ins Viertel-Finale. Gegner sind die „Rutronik Stars“ aus Keltern. „Diesen Mittwoch-Termin in Langen verdanken wir auch der Flexibilität der TVL-Faustball-Abteilung, die dafür ihren Trainingstag freigegegen hat,“ ist Baskets-Coach Saymon Engler dankbar.

Weiterlesen

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Familien und liebe Eltern, 

im Namen dieses wunderbaren Teams: habt herzlichen Dank für Eure Unterstützung – tatkräftig, großzügig, lautstark, geduldig, fröhlich, beständig, treu, kreativ, …

Wir wünschen euch allen ein schönes Weihnachtsfest und ein glückliches und gesundes neues Jahr 2023.

Viele liebe Grüße,

Silke Dietrich

für den Vorstand und das Team der Rhein-Main Baskets