Insgesamt 52 (!) Spiele spielte die U12-mix mit den Trainern Ulf Graichen und Malte Mundt. In diesen zahlreichen Punkt- und Freundschafts-Spielen und Turnieren gelangen dem Langener Mix-Team insgesamt 31 Siege. Neben 13 Jungen gehörten auch zwei Mädchen zum Team. Und die Regeln dieser Altersklasse verlangen, dass alle Spieler und Spielerinnen auch genügend Spielzeit bekommen. Weiterlesen

Am Sonntag den 05.05. fand in Hofheim das zweite Hessenpokal Vorrundenturnier statt. Mit dem TV Hofheim, TSV Grünberg und TV Langen kämpften drei Teams um die  Endrundenplätze.
Weiterlesen

Am 27.04. trafen sich die wu12 Teams des TV Langen und der TG Würzburg zu einem gemeinsamen Trainingstag. Weiterlesen

Am Samstag (19 Uhr) starten die Rhein-Main Baskets erneut zum Auswärtsspiel in Bayern, diesmal zum letzten Punktspiel der Saison bei München Basket. Das Hinspiel gewannen die Baskets mit 70:58. Weiterlesen

Eine riesen Überraschung ist der U12 mix am Sonntag gegen die Skyliners aus Frankfurt gelungen. Das Langener Team welches durch Absagen stark dezimiert in Frankfurt angetreten ist, hat den Trainer, den Co-Trainer Tom die zuschauenden Geschwister und Eltern mit einer mitreißenden Partie begeistert und das Spiel mit 64:65 gewonnen. Weiterlesen

Am Sonntag, den 14.01.2024 spielte die U12 mix ein Testspiel gegen die Skyliners aus Frankfurt, um sich auf die kommenden Aufgaben in der U12 Oberliga vorzubereiten.

Weiterlesen

Vom 8. bis 12. Januar trafen sich mehr als 30 Kinder der Jahrgänge 2012 bis 2016 in der Georg-Sehring-Halle zum Weihnachts-Camp. Der TV Langen und RMB Cheftrainer Engler hatten eingeladen. Weiterlesen

Nachdem sich Stella Meyer im Oktober im 2010er Sichtungslehrgang durchsetzen konnte, schaffte sie es als jahrgangsjüngere 2011erin in den 2010er Hessenkader.
Weiterlesen

Nach dem Bundesjugendlager wurden drei hessische Athletinnen vom 26.-30.11. in Heidelberg zum DBB wu16 Nominierungslehrgang eingeladen. Weiterlesen

Am Sonntag spielte die U12 mix Ihr zehntes Spiel der laufenden Saison gegen das Team vom SV Dreieichenhain und gewann dort mit 75:59. Mit diesem Sieg sicherte man sich gleichzeitig den 4. Platz in der Hinrunde, was dazu führt, dass man im Neuen Jahr gegen die fünf besten Teams eine zusätzliche Hin- und Rückrunde spielt. Weiterlesen