Mit freundlicher Genehmigung von der Offenbach Post und Autor Jörn Polzin veröffentlichen wir hier den Bericht vom 12.04.21 :

Nun hat der Deutsche Basketball-Bund auch die Saison in der weiblichen U18-Bundesliga abgebrochen. Das ist einerseits verständlich, bremst allerdings die Spielerinnen stark in ihrer Entwicklung, sagt Thorsten Schulz von den Rhein-Main Baskets. Weiterlesen

Auszug aus dem Anschreiben des HBV Jugendausschusses:

Aufgrund der weiter anhaltenden Pandemielage und den damit verbundenen Einschränkungen/ Verboten für un- seren Basketballsport, hat der HBV Jugendausschuss beschlossen, von einer möglichen Fortsetzung des regulären Jugendspielbetriebs in dieser Saison 2020/2021 abzusehen. Da frühestens im Mai mit einer Rückkehr in die Sporthallen zu rechnen ist, verbleiben nach entsprechender Trainingsvorbereitung zu wenige Spieltage, in denen ein Spielbetrieb einen Sinn ergeben könnte.

Die Saison 2020/2021 für den HBV Jugendspielbetrieb im regulären 5×5 Wettkampf in der Halle ist somit mit sofortiger Wirkung beendet!

Nichtsdestotrotz möchte der HBV Jugendausschuss im Freiluftbereich Wettkampfmöglichkeiten im 3×3 in den Altersbereichen U10/U12 und U14 weiblich und männlich in den Bezirken unterstützen (für alle älteren Jahrgänge hat der HBV bereits die geplanten Standorte der 3×3 Hessentour veröffentlicht). Eine entsprechende Abfrage für existierende und für den Spielbetrieb zur Verfügung stehende Freiplätze läuft bereits in den Bezirken.

Wir bleiben am Ball und Berichten, sobald es mehr Infos gibt!

Emilia Dorst und Laura Gilic-Kuko sind jetzt Trainerinnen mit D-Lizenz. Sie trainieren schon seit einiger Zeit die U6-Kinder, sind auch schon Co-Trainerinnen bei den älteren Mädchen und spielen selbst schon lange Basketball, aktuell bei den U18-Mädchen.

Genügend Vorerfahrung war also vorhanden, als sie sich entschlossen, den D-Lehrgang zu besuchen. Und die Prüfung als D-Trainerinnen haben sie mit Erfolg abgelegt.

Herzlichen Glückwunsch !

Seit dem ersten Training in den Sommerferien fieberten die WU10 der Basketballabteilung ihrem erste Saisonspiel entgegen. Es wurde fleißig gedribbelt, gepasst und auf die Körbe geworfen. Die Spannung stieg und die Freude auf ein echtes Trikot wurde immer grösser. Weiterlesen

Langen, 24.10.20. Coronabedingt hat der Basketball-Vorstand nach zahlreichen Einwendungen der Elternschaft sich dazu entschieden alle Spiele im weiblichen Nachwuchsbereich bis Ende November auszusetzen. Weiterlesen

Leider müssen auch wir aufgrund der aktuellen Entwicklungen reagieren und Entscheidungen treffen.
Folgende Mannschaften werden vorerst bis zum 30. November 2020 den Spielbetrieb aussetzten: Weiterlesen

Saisonbeginn! Erwartungsvoll und auch nervös starten die Mädels der Rhein-Main Baskets am Sonntag Nachmittag in die Nachwuchsbundesliga-Saison. Weiterlesen

Nachdem die Mannschaft in der letzten Spielzeit ungeschlagen durch die wU12 Bezirksliga marschiert ist, traten  die Mädchen am Samstag den 26.9.20 ihr drittes Oberligaspiel nun als WU14 mit bereits einem Sieg und einer Niederlage im Gepäck in Frankfurt an. 

Herren

2. Regionalliga Herren Nord

20.09.2020 18:00
TV Langen 2
Gladiators Trier 2
63:101

Landesliga Süd Herren 3

20.09.2020 15:00
TV Langen 3
TV Hofheim 1
79 : 77 57 : 43

Oberliga männlich U18 B

19.09.2020 12:00
BC Neu-Isenburg 1
TV Langen 1
53 : 78 30 : 36

Oberliga männlich U14 A

 20.09.2020 12:30
TV Langen 1
Fraport Skyliners 1
43 : 93  19 : 46

Bezirksliga männlich U14 

20.09.2020 15:15
SV Darmstadt 98 1
TV Langen 2
25 : 79 13 : 40

 

Damen

Landesliga Süd Damen

20.09.2020 18:00
Eintracht Frankfurt 2
TV Langen 1
53 : 63  34 : 33

Oberliga weiblich U18 B

19.09.2020 13:00
TV Langen 1
ACT Kassel 1
88 : 55  38 : 29

Bezirksliga weiblich U18-2

19.09.2020 10:00
TG Hochheim 1
TV Langen 2
57 : 64 39 : 34

Bezirksliga weiblich U16

19.09.2020 10:00
TV Langen 2
BG Rüsselsheim-Taunusstein
98 : 21 51 : 14

Oberliga weiblich U14 

20.09.2020 10:00
TV Langen 1
SG Darmstadt-Roßdorf 1
67 : 39 28 : 27

Bezirksliga weiblich U14

20.09.2020 14:00
SKG Wallerstädten 1
TV Langen 2
28 : 69 8 : 14 12 : 40

Zum Einstand der regulären Spielsaison und mit einem beispielhaften und ausgefeilten Hygienekonzept gewinnen die Langenerinnen der WU16-2 mit einem deutlichen 98:21 in eigener Halle. Weiterlesen