In schwierigen Zeiten muss man auch etwas erfinderisch sein. Das war auch dem TVL-Jugendtrainer Jochen Bender klar. Eine Woche nach der Hallenschließung gibt es nun Trainigspläne für ALLE! Weiterlesen

Basketball-Akademie Gießen heute nicht zu besiegen

Die Langener hatten gehofft, das Spiel etwas ausgeglichener zu gestalten, aber gegen den Bundesliganachwuchs aus Gießen war im Auswärtsspiel nichts zu holen. Weiterlesen

TV Langen plant wieder Oberliga-Teams. In allen Altersklassen der männlichen Jungend möchte der TVL auch in der kommenden Saison in der Oberliga mitmischen – so wie in dieser Saison. Weiterlesen

U16-Jungen 1 – Gießen Pointers

Am Samstag den 22.02. war der Nachwuchs des Gießener Erstligisten zu Gast in der Georg-Sehring-Halle.

Weiterlesen

Die Langener U16 spielte am 15.02.2020 in der Valentin Senger Halle in Frankfurt gegen Makkabi Frankfurt und konnte die zwei Punkte entführen: Sie gewannen das Spiel 68:76 (39:30)

Die Sterzbachknaben starteten durch fehlende Kommunikation in der Verteidigung sehr schlecht. Auch in der Offensive fanden sie keine Struktur, so dass die Frankfurter einen Vorsprung von 7 Punkten aufbauen konnten. Kurz vor der Pause – durch einen 6 Punkte Lauf der Langener – war der erste Viertelstand bei 19:18 für Frankfurt.

Im zweiten Viertel haben die Frankfurter weiterhin deutlich besser gespielt, mangelnde Kommunikation in der Verteidigung nutzen die Frankfurter aus und gingen in der 16ten Minute mit 13 Punkten in Führung. Doch durch einige Fouls der Frankfurter und den verwandelten Freiwürfen war der Halbzeitstand glücklicherweise lediglich 30:39 für Frankfurt.

Nach einer klaren Ansage des Coaches in der Halbzeitpause wurde es besser und im 3ten Viertel könnte der Abstand auf 3 Punkte verkürzt werden. Die Langener hatten im vierten Viertel einen guten Start und führten erst in der 37ten Minute mit 5 Punkten.

Frankfurter konnte in der 38 Minuten kontern und lagen nun ihrerseits mit 2 Punkten vorne. Nach einer Auszeit in der letzten Minute wurde das Setplay erklärt. Der erfolgreich verwandelte Dreier brachte Langen wieder vorne.  Ein schneller Angriff mit Zug in die Zone wurde mit einem Foul der Gegner gestoppt. Zwei verwandelte Freiwürfe erhöhte die Langener Führung auf 5 Punkte. Die Versuche der Frankfurter noch auszugleichen waren vergeblich und Langen gewann etwas glücklich mit 76:68 gegen Makkabi Frankfurt.

Headcoach: Jochen Bender

Es spielten: Mundt M., Neupel P., Buchlinger T., Schwenk L. Reinecke A., Schumacher L., Hoffmann J., Anmelung K., Jähnert F., Sasu R. und Luther F.

Nach zwei Niederlagen gegen Wiesbaden und Frankfurt gewinnt die U12/1 verdient gegen Weiterstadt. Das Team von Coach Jochen Bender trat mit acht Spielern ersatzgeschwächt an, ließ sich davon aber nicht verunsichern.

Weiterlesen

MU10-1 spielt weiterhin erfolgreich in der Bezirksliga

Unsere jüngsten Liga-Teilnehmer aus der MU10-1 erspielten sich an diesem Wochenende mit einem 96:5 beim Nachbarn SV Dreieichenhain ihren neunten Liga-Sieg.

Weiterlesen

Am 08. Februar spielte  der TV Langen gegen Hanau in der Georg Sehring Halle um 12 Uhr und gewannen 64:58. Weiterlesen

BC Wiesbaden – MU12-1 TVL  67:54

Am Sonntagvormittag zeigten die U12-Jungen des TVL eine ordentliche Partie beim BC Wiesbaden, in die sie aber leider verschlafen startete. Weiterlesen