Jahresrückblick Saison 2021/22

Die noch immer durch Corona belastete Basketball-Saison hat besonders bei Kindern und Jugendlichen erstaunlicher Weise einen Boom von Neueintritten ausgelöst. Trotz teilweise strenger Hygiene-Regeln stand die Georg-Sehring-Halle in der Berliner Allee nahezu durchgehend für Training und Wettkämpfe zur Verfügung. Weiterlesen

Trainer/in gesucht

Die Basketballabteilung des TV Langen sucht für die Saison 2022/23 einen engagierten und motivierten Trainer/In für die 3. Herren. Weiterlesen

Mit den drei Langener Spielern Rainer Greunke, Christoph Hemmerich und Thomas Arnold und insgesamt 8 Spielern ging die Spielgemeinschaft am vergangenen Wochenende bei der Deutschen Meisterschaft Ü60 in Saarlouis an den Start.

Weiterlesen

Am vergangenen Wochenende fanden in Berlin die MÜ35 Deutschen Meisterschaften statt. Mit dabei die Truppe des TV Langen, die sich als südwestdeutscher Meister als eines von 8 Teams für das Turnier qualifizieren konnte.

Weiterlesen

Nach der 60:55 Hinspielniederlage hatte man noch eine Rechung mit den Damen der SG Rüsselsheim/ Taunusstein offen. Diese wurde mit einem Start-Ziel Sieg konsequent bezahlt. 87:48 (52:28)

Weiterlesen

Nach 3 Jahren Corona-Pause durfte am vergangenen Wochenende auch das Langener Ü55 –Team, verstärkt mit zwei Spielern aus Rosenheim, wieder aktiv Basketball spielen. Bei der hervorragend ausgerichteten DM in Hochheim/ Main waren in der Vorrundengruppe BG Göttingen, TSV Breitengüssbach und SG Telgte/Hagen die Gegner. Weiterlesen

Nach der Saison ist vor der Saison! Während für die meisten Mannschaften des TV Langen im April oder Mai die Saison zu Ende geht, haben für die Senioren (Altersklassen ab 35 Jahren) die Saisonhöhepunkte gerade erst begonnen.  Weiterlesen

Zwei Gruppen des TV Langen-Basketball haben seit mehr als 40 Jahren Spaß am „Trimm dich durch Basketball“. Damit halten sie sich fit, auch wenn sie das Basketball-Spiel nicht als engagierte Jugendliche bereits kennen und spielen gelernt haben. Das sind die TRIMM-Damen und TRIMM-Herren.

In diesen beiden Gruppen treffen sich einmal wöchentlich Frauen bzw. Männer, die vorher nicht aktiv in einer Mannschaft Basketball gespielt haben. Sie trainieren mit vereinfachten Regeln und geben Neulingen einfache Hinweise, wie es geht. So machen sie auch Anfänger*innen das Mitspielen leicht.

Die TRIMM-Damen nehmen ab sofort noch gerne neue Mitspielerinnen auf. So lädt Sabine Schmid-Ott, die derzeit Verantwortliche dieser Hobbymannschaft, ein: „Wenn Du gerne mitmachen möchtest, einmal in der Woche etwas für Deine Fitness bei Sport, Spiel und Spaß tun möchtest, komme montags ab 20 Uhr zu uns in die kleine Halle der Dreieich-Schule in Langen.“ Es gibt zwar keine Alters-Vorgaben, aber die meisten „TRIMM-Damen“ sind übrigens zwischen 25 und 60 Jahre alt.

Am 07. Und 08. Mai findet die Deutsche Basketball Meisterschaft der Herren über 55 in Hochheim statt. 
Sozusagen zum dritten Male in der Ankündigung und Corana-bedingt nur einmal gespielt – denn wer hätte es gedacht – in den vergangenen zwei Jahren hätten wir zu viel Kontakt in unserem kontaktlosen Sport verursacht.  Mit der allgemeinen Öffnung wollen wir es in diesem Jahr wagen – bevor uns Verband, Sponsoren, Sportkollegen und Familien gar nicht mehr ernst nehmen.    Weiterlesen

Als Neunjährige begann sie mit dem Basketball beim TV Langen, arbeitete sich über das Teilzeit-Internat und die U18-Bundesliga in den Jugend-Nationalkader. Seit 2011 gehört sie zum Stamm der Rhein-Main Baskets, wurde 2012 Vize-Pokalsiegerin, 2013 Vizemeisterin. Nun, nach mehr als 500 Spielen für ihren Verein, beendet Pia Dietrich ihre Karriere. Weiterlesen