Einträge von Jochen Kühl

Putztag in und um die Georg-Sehring-Halle

Am Samstag (16. Mai) trafen sich Mitglieder des Abteilungsvorstandes und des BTI und RMB-Coach Thorsten in der Halle und auf dem Freiplatz. Mit nötigem Abstand voneinander (Ausnahmen Pia und Nelli Dietrich sowie Roland und Paul Zaschel), demonstrierten sie, dass man auch gemeinsam arbeiten kann, ohne die notwendigen Abstände zu  verkürzen.

Wie geht es weiter mit dem Basketball ?

Nachdem „die Politik“ signalisiert hat, dass Bewegung zumindest im Freien auch für Sportvereine wieder zugelassen werden kann, wenn alle „Corona-Regeln“ strengstens beachtet werden, arbeiten wir auch im TVL eifrig daran, wie es mit dem Basketball weiter gehen kann.

Corona-Virus (COVID-19)

HBV stellt Basketball-Spielbetrieb sofort ein – DBBL und Regionalliga unterschiedlich Der Hessische Basketball Verband e.V. beendet den Spielbetrieb der Saison 2019/20 aufgrund der Verbreitung des Corona-Virus (COVID-19) mit sofortiger Wirkung in allen seinen Ligen.

,

Baskets Siegesserie beendet gegen München

Rhein-Main Baskets – Jahn München  52:63 (28:29) Die Baskets traten in ungewohnter Halle in Hofheim, in dieser Saison erst zum zweiten Mal, zum Heimspiel gegen Jahn München an. Und nach ausgeglichener 1. Halbzeit ging es beim Stand von 28:29 in die zweite Hälfte.