Herren 2

Die Rekorde sind bereits gebrochen, nun gilt es sie weiter auszubauen. Gelegenheit dazu gibt es nur noch am kommenden Sonntag, den 27.03.22 gegen Makkabi Frankfurt. Weiterlesen

Zwei Spiele an einem Wochenende. Das können die zweiten Herren, denn wieder einmal wurde die maximale Punktausbeute geholt. Nach dem Sieg in Trier (65:62) folgte ein weiterer gegen Griesheim (79:63). Weiterlesen

Kommendes Wochenende steht wieder einmal ein Doppelspieltag bevor. Am Samstag steht das Auswärtsspiel bei den Gladiators Trier an, einen Tag später folgt das Heimspiel gegen TS Frankfurt Griesheim. Dabei könnten die UWSler einen neuen Rekord aufstellen, denn ein Sieg reicht für die Saison mit den meisten Siegen. Weiterlesen

Zwei Spiele, zwei Siege – die zweiten Herren bestehen den Doppelspieltag mit Bravour. Dem Auswärtssieg bei Frankfurt Griesheim am Donnerstag (76:61), folgte ein Heimsieg gegen den ASC Mainz (77:72) am Sonntag. Weiterlesen

Auf die zweiten Herren wartet ein anstrengender Schlussspurt. Sechs Spiele in 22 Tagen lassen NBA-Basketball vermuten, tatsächlich handelt es sich aber um das Restprogramm der UWSler. Das erste dieser Spiele konnte bereits gegen Koblenz gewonnen werden, die anderen fünf folgen nun. Weiterlesen

Die zweiten Herren empfingen vergangenen Sonntag die zweite Mannschaft aus Koblenz. Nach dominaten drei Vierteln schwächelte man gegen Ende der Partie und gewann deshalb nicht folgenlos nur mit 75:69 (44:29) Weiterlesen

Nach einem Wochenende Verschnaufpause gibt es nun das wichtige Heimspiel gegen die SG Lützel-Post Koblenz. Im Hinspiel unterlagen die zweiten Herren knapp mit 85:78. Weiterlesen

Nach der peinlichen Niederlage gegen Weiterstadt am Wochenende zuvor, ging es diesen Sonntag um Wiedergutmachung. Die zweiten Herren bestritten ihr Auswärtsspiel bei der DJK Nieder-Olm und gewannen die Partie mit 75:70. Weiterlesen

Am kommenden Sonntag, den 20.2.2022, steht das Auswärtsspiel der 2. Herren bei der DJK Nieder-Olm an. Nach der peinlichen Niederlage am vergangenen Wochenende muss man nun wieder in die Erfolgsspur zurückfinden, um Platz vier zu sichern.

Das Hinspiel gewann der TV Langen klar mit 72:51, doch die beiden Topscorer auf Seiten der DJK hatten gefehlt. Einen Favoriten wird es demnach nicht geben. Als Liganeuling, Nieder-Olm schaffte im Corona-Jahr 2020 den Aufstieg in die 2. Regionalliga, hat der Gastgeber bereits sechs Siege eingefahren und ist den UWSlern tabellarisch dicht auf den Fersen.

Tip-Off ist Sonntag, 20.2. um 18:00 Uhr in der Heinz-Kerz-Halle in Nieder-Olm.

UNITED WE STAND

Am vergangenen Sonntagabend empfing die Mannschaft von Coach Glisic den Tabellenvorletzten aus Weiterstadt. Nach einem desolaten Schlussviertel gingen die zweiten Herren mit 44:50 als Verlierer vom Platz. Weiterlesen