Die Abteilungsgeschichte

In 50 Jahren ist viel passiert. Hier stellen wir in kleinen Beiträgen fortlaufend dar, was passiert ist. Statistiken und Überblicke über das, was jetzt Geschichte ist, werden hier veröffentlicht. Aber Ihr ehemaligen aktiven Mitglieder könnt mit Erinnerungen und Fotos auch beitragen. Einfach senden an Jochen Kühl.

TV Langen-Basketball im Umbruch – In der 50. Saison „back to the roots“!

Der TV 1862 Langen hat sich seit Frühjahr 2014 das „Projekt TVL-2020“ auf die Fahnen geschrieben. Unter dem Vorsitz von Kai Forst hat er eine Arbeitsgruppe gebildet, die eine Vielzahl von Maßnamen anschieben will, um den Turnverein von 1862 zukunftsfähig zu gestalten. Weiterlesen

Die Basketball-Geschichte im TV Langen von 1966 bis 2016

Die Abteilungsleitung hat in der JUB-Sitzung (JUB = Jugend- und Breitensport) am 13.11.2013 beschlossen, dass ab November 2013 in unregelmäßigen Abständen die bis dahin 47 Saison´s der Basketball-Abteilung im TV 1862 Langen dokumentiert werden. Die letzte Folge soll dann im März 2016 kommen, also zum 50. Jubiläum der Basketball-Abteilung.

Weiterlesen

Zehnmal Bundessieger bei „Jugend trainiert für Olympia“ seit 1974

Seit 1974 nehmen die Schulmannschaften regelmäßig an dem Schulsport-Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ (kurz ItfO) teil. In Bezirks- und  Regionalturnieren können sie sich für das Hessen-Finale qualifizieren. Und ungezählte Male nahmen Teams der Dreieichschule Langen am Bundesfinale in Berlin teil, weil sie zuvor das Hessenfinale gewonnen hatten. Insgesamt 37-mal belegten sie beim Bundesfinale die Plätze 1 bis 3, Zehnmal gewannen sie das Bundesfinale als beste Schulmannschaft ihres Jahrgangs. Weiterlesen