MU18-1

U18-Jungen laden zum Try-out ein

Tryouts U18-Oberliga:

Der TV Langen lädt talentierte und motivierte Spieler der Jahrgänge 2000/01 zum Tryout für das kommende U18-Oberligateam ein.
Ihr habt Interesse, leistungstorientiert Basketball zu spielen, dann kommt an folgendem Termin ( Samstag den 20.05 von 14.45-16.15 Uhr ) zu dem Tryout in die Georg-Sehring-Halle.

Bitte vor den Termin per Mail (Vorname, Name, letzter Verein, Geburtsdatum, Größe, Gewicht und Position) bei Michael Luprich anmelden.

E-Mail: M.Luprich@t-online.de

Wir freuen uns auf euch!

Tryouts U18-Oberliga

Der TV Langen lädt talentierte und motivierte Spieler

Weiterlesen

TV Langen sucht MU18-Trainer

Der TV Langen sucht eine (n) engagierten Trainer (in) für seinen MU18 Bereich mit einer Mannschaft in der Oberliga !

Die MU18-Oberligamannschaft wird zwei Mal in der Woche trainieren und mindestens ein Spiel am Wochenende haben. Die Mannschaft wird sich am Wochenende aus festen Spielern der U18 und ausgewählten Spielern der JBBL aufstellen.

Ziel ist es die Spieler individuell sowie als Team weiterzuentwickeln. Dabei sollen sie auf das Niveau in der NBBL vorbereitet werden und sich an die Erwartungen im Leistungssport gewöhnen.

Daneben möchten wir diesen Trainer gerne in unser Trainerteam integrieren und eng in einem leistungssportlich organisierten Konzept zusammenarbeiten.

Wir würden uns freuen, wenn Du dich als Interessent bei uns melden würdest. Kontaktdaten siehe unten.

 

Besonderheiten:

  • Lizenz wünschenswert

 

Kurzdarstellung des Arbeitgebers:

  • langen-basketball.de

 

Kontakt:

Jochen Bender

U18-Jungen qualifizierten sich locker

Die U18-Jungen gewannen am Wochenende (21./22.5.) die U18-Oberligaquali in Wiesbaden. Weiterlesen

U18-Jungen für Oberliga und für Bezirksliga qualifiziert

Ein gutes Wochenende hatten die starken Jahrgänge der TVL-Basketballer. Sie nahmen mit zwei Teams sowohl an der Oberliga- als auch an der Bezirksliga-Qualifikation teil und schafften beides.

Weiterlesen

BTI Langen in jeder Altersklasse vertreten

Tom Alte (TV Langen) erhielt eine Einladung von Bundestrainer Frank Menz zum Lehrgang der U20-Herren. Vom 19.-31. Mai werden in Kienbaum bei Berlin 17 eingeladene Spieler der Jahrgänge 95/96 auf die Europa-Meisterschaft der U20 vorbereitet. Teil des Lehrganges werden auch zwei Länderspiele gegen Polen am 30. Und am 31. Mai in Kienbaum und in Berlin sein. Tom Alte ist dabei der einzige aus Hessen. Der vom TS Durlach und SSC Karlsruhe stammende 207 cm große Center, der seit zwei Jahren im BTI Langen und im TV Langen gefördert wurde, konnte in der abgelaufenen Saison im ProB-Team des TV Langen die Aufmerksamkeit der Bundestrainer gewinnen.

Weiterlesen

MU18 des TV Langen Dritter bei Hessenmeisterschaft

Nachdem das männliche U18-Team in der Oberliga-Saison einen guten 2. Platz erreichte, ging es am letzten März-Wochenende in Giessen um die Hessenmeisterschaft. Dabei wurde am Samstag gegen den Oberliga-Dritten BC Wiesbaden mit 85:45 (47:19) deutlich gewonnen und alle Spieler konnten gute Angriffsleistungen zeigen.

Weiterlesen

MU18 gewinnt auch drittes Saisonspiel

Das Langener MU18 Oberliga Team, das sich aus Spielern der beiden Bundesliga-Teams JBBL und NBBL zusammensetzt, gewann auch ihr drittes Saisonspiel.

Weiterlesen

MU18 Oberliga Team überwintert auf dem dritten Platz

Das JBBL-Team des TV Langen spielt gleichzeitig in der MU18 Oberliga mit, um mehr Spielpraxis zu erhalten und sich an körperbetonteres Spiel zu gewöhnen. Nachdem zwei der ersten drei Spiele (gegen Wiesbaden und Hanau) deutlich verloren wurden, fing man sich im weiteren Verlauf der Saison und spielte immer besser gegen die meist älteren Gegner.

Weiterlesen

MU18: Oberligateam gewinnt auswärts in Kassel

ACT Kassel – TVL 33:100 (11:57)

Die JBBL-Mannschaft gewinnt ihr Auswärtsspiel in Kassel souverän. Nach langer Anreise und kurzer Aufwärmphase kamen die Gäste aus Südhessen von Beginn an in Fahrt und gestatteten dem Gastgeber, der leider auf einige Leistungsträger verzichten musste – und somit zu keinem Zeitpunkt ein Duell auf Augenhöhe stattfinden konnte – weder einfache noch überhaupt irgendwelche Punkte.

Langen zog auf und davon und jeder der acht mitgereisten Spieler kam auf eine gute Portion Spielzeit. Zur Halbzeit kamen die Gastgeber auf 11 Punkte. Langen nutzte die Überlegenheit, um seine Automatismen zu verbessern und Alex Arndt erzielte den 100. Punkt und backt einen Kuchen.

Das nächste Spiel findet am 27.11. in Würzburg (JBBL) und am 09.11. gegen Gießen (mU18OL) statt.

Es spielten: Dan Gerst, Lars Dracker, Atakan Sakalli, Alex Arndt, Jooni Torbica, Jul Pfaff, Chris Lovric, Lenny Lewe.