Einträge von Redaktion

Herren II: Saisonrückblick 2017/18

Ein sensationeller geteilter vierter Platz aus der Saison 2016/17 schraubte die Erwartungen bei den 2. Herren in der 2.Regionalliga für die Spielzeit 17/18 weiter nach oben als dem einen oder anderen lieb war.

Giraffen beim Tabellenführer auf verlorenem Posten

Panthers Schwenningen  –  TV Langen 104:65 (58:27) Obwohl sich die Personalsituation bei den Giraffen etwas gebessert hatte, weil die beiden Abiturienten Micha Hoffmann und Paul Bokeloh mit nach Schwenningen fahren konnten, war ohne die vier fehlenden Leistungsträger Timothy Chabot, Leander Sielaff, Lukas Beuschlein und Julian Bölke im Schwarzwald erwartungsgemäß nichts zu holen.

Auswärtssieg der sechs Aufrechten

SV Tübingen  –  TV Langen 86:93 (39:48) Mit gerade mal sechs Spielern machte sich Coach Markus Kühn am Samstagnachmittag auf den Weg nach Tübingen, nachdem neben den langzeitverletzten Timothy Chabot und Leander Sielaff, Urlauber Lukas Beuschlein kurzfristig auch Julian Bölke (Dienst), Micha Hoffmann (Abitur) und Paul Bokeloh (erkrankt).

Hohe Hürde Tübingen

Am kommenden Samstag führt der Weg der Giraffen nach Tübingen. Der Tabellensiebte hat nach seinem Auswärtserfolg in Crailsheim nur einen Sieg weniger auf dem Konto als die Langener Basketballer und zudem den Vorteil, auch das Hinspiel in Langen für sich entscheiden zu haben.

TV Langen 2: Saisonabschluss bei Makkabi Frankfurt

Nach dem gesicherten Klassenerhalt geht es für die zweiten Langener Herren am kommenden Samstag zum letzten Saisonspiel nach Frankfurt. Gegen Makkabi Frankfurt möchte das Team von Coach Lohnes einen versöhnlichen Saisonabschluss feiern und sich mit einem Sieg in die lange Sommerpause verabschieden.

3. Herren steigen in die Bezirksliga auf

Nach dem letzten Spieltag in der Kreisliga A, die diese Saison mit drei Langener Herren-Teams (3, 4 und 5) bestückt war, war klar: die 3. Herren steigen als Zweitplatzierter in die Bezirksliga auf, die 4. Herren erspielten sich einen guten 4. Platz und die 5. Herren müssen als 9.Platzierter leider den gang in die Kreisliga […]