Abschied Trimm-Herren-Trainer nach 30 Jahren

Günther Mahler (Jahrgang 1941) war seit 1989 Trainer der Trimm-Herren des TV Langen. Unermüdlich kümmerte er sich um diese Freizeit-Basketball-Truppe. In ihrem Kreis wurde er nun am 19. März 2018 bei einem gemeinsamen Abendessen in der „Westend-Halle“ verabschiedet.

Die 1979 von Jochen Kühl ins Leben gerufenen „Trimm-Herren“ folgten der damaligen Aktion des Deutschen Sportbundes, dass Freizeitsport auch für ungeübte Erwachsene viel Spaß und viel für die Gesundheit bringen kann. Deshalb sollten sich dieser Gruppe der Trimm-Herren immer nur solche Erwachsene anschließen, die zuvor noch nie Wettkampf-Basketball gespielt hatten.

1989 übernahm Günther Mahler diese TVL-Gruppe, nachdem der Sportlehrer und Diplomtrainer seine rumänische Heimat verlassen und in Langen Fuß gefasst hatte. „Zeitweise haben mehr als 30 Männer mittrainiert und wir mußten sogar zwei Gruppen bilden,“ erinnerte sich Günther Mahler nach 30-jähriger Trainerzeit  bei den Trimm-Herren.

Während sich Günther Mahler nun ganz seiner Familie und seinem Grundstück in Ost-Ungarn, nicht weit von seiner rumänischen Heimat widmet, werden die Trimm-Herren zunächst einmal nach eigenen Vorgaben trainieren. Sie freuen sich jederzeit über „Neue“, die mit ihnen immer freitags (18:15-20 Uhr) in der Turnhalle der Dreieichschule Basketball spielen möchten. Alter ? ca. 25 bis 52, aber der älteste Mitspieler ist auch schon ein Ü70, und er kümmert sich weiterhin darum, dass alles gut organisiert bleibt. Rückfragen bei Ulrich Distelmann ( Ulrich.Distelmann@t-online.de).

Gibt es auch Trimm-Damen ? Beim TVL-Basketball gibt es alles, also seit 1979 auch Trimm-Basketball für Frauen, und zwar immer montags von 20-21:45 Uhr, ebenfalls in der Dreieichschule (Goethestraße).

Wer Lust hat, sollte einfach mal hinkommen und zuschauen oder gleich mitmachen.