TV Langen 2 startet mit Heimspiel ins neue Jahr

Nach gut drei Wochen Winterpause geht es für die zweiten Herren am kommenden Sonntag wieder los.

Der Auftakt ins neue Jahr 2018 findet in der heimischen Georg Sehring Halle statt und hat es direkt in sich.

Gegner ist der Aufsteiger aus Bad Bergzabern, gegen den Langen das Hinspiel hauchdünn mit 68:69 verloren hat. Bad Bergzabern konnte sich im Laufe der Hinrunde stabilisieren und liegt derzeit nur einen Sieg hinter dem TVL. Neben Center Philipp Behrendt (16,2 Punkte/Spiel) und Flügelspieler Jan Wroblewski (15,8) müssen die Jungs um Coach Lohnes auf einen Akteur ganz besonders achten. Die Rede ist von dem Ex Nationalspieler und langjährigen Bundesligaprofi Rouven Rössler, der seine erfolgreiche Laufbahn in Bad Bergzabern ausklingen lässt und für überragende 29,8 Zähler pro Spiel gut ist.

Für beide Teams ist diese Partie enorm wichtig. Ein Sieg würde für wichtige Entlastung im umkämpften und engen Abstiegskampf sorgen. Da es derzeit stark danach aussieht, dass es in diesem Jahr nicht nur zwei sondern gar drei Teams trifft, ist jeder Sieg und direkte Vergleich Gold wert.

Für die nötige Spannung und Brisanz ist gesorgt. Gemeinsam mit den treuen Fans möchte Langen erfolgreich ins neue Jahr starten und den so wichtigen Sieg einfahren.

Das Team zählt auf euch!
Sonntag, 14.01.18 – 18 Uhr
TV Langen II vs Bad Bergzabern
Georg Sehring Halle

UNITED WE STAND