TV Langen 2 zum Saisonstart gegen die Frankfurter Eintracht

Nach Wochen und Monaten basketballfreier Zeit startet am kommenden Samstag für die zweiten Herren endlich die neue Saison 2017/18.

Lange Eingewöhnungszeit haben die Jungs um Coach Lohnes allerdings nicht! Direkt am ersten Spieltag kommt es zum Nachbarschaftsduell gegen den Aufsteiger Eintracht Frankfurt.

Wie schon fast traditionell ist die Mannschaft aus der Bankenmetropole nur schwer einzuschätzen. Je nach Spielplan der Frankfurt Skyliners in der 1. Bundesliga und Pro B, sowie des NBBL Teams, ändert sich Woche für Woche die Aufstellung und zwangsläufig die Qualität des Kaders.

Da die Senioren- und Jugendbundesligen erst später starten, ist davon auszugehen, dass Langen auf die bestmögliche Frankfurter Mannschaft, gespickt mit Juniorennationalspielern und bundesligaerprobten Akteuren trifft – wahrlich keine einfache Aufgabe.

Doch auch der TVL kann nach 8 Wochen intensiver Saisonvorbereitung aus dem Vollen schöpfen. Alle Spieler des 15 Mann starken Kaders stehen bereit und so hat Coach Lohnes die Qual der Wahl. Nahezu unverändert im Vergleich zur vergangenen Spielzeit möchte das Team in Frankfurt einen erfolgreichen Saisonstart hinlegen und würde sich  über zahlreiche Unterstützung vor Ort sehr freuen!

 

Samstag, 16.09.17 – 19 Uhr
Eintracht Frankfurt vs. TV Langen II
Basketball City Mainhatten (Titus Therme)
Walter-Möller-Platz 2
60439 Frankfurt

UNITED WE STAND