TV Langen 2 lädt ein zum letzten Heimspiel

Und mal wieder ist es so weit – die Saison ist so gut wie beendet und das letzte Heimspiel gegen ACT Kassel steht vor der Tür.

Für diese Partie haben sich die Jungs um die Kapitäne Palazzo und Butz einiges vorgenommen. Zum einen soll die schmerzhafte Hinspielpleite egalisiert werden und zum anderen möchte sich das Team mit einem tollen Rahmenprogramm rund um das Spiel bei den treuen Fans für die überragende Unterstützung in der bisherigen Saison bedanken.

Die sportlichen Voraussetzungen für die Partie sind brisant. Kassel möchte sich mit einem Sieg die letzte Chance zum Klassenerhalt wahren und wird dementsprechend heiß und motiviert sein. Besonderes Augenmerk liegt auf Kassels Marcus Bernhart, der mit 17,9 Punkten pro Spiel der Dreh- und Angelpunkt der Nordhessen ist. Für die zweiten Herren, die ihr primäres Ziel „Klassenerhalt“ bereits sehr frühzeitig erreicht haben, geht um einen versöhnlichen Abschluss einer tollen Saison und zudem nach wie vor um Platz drei in der Tabelle. Wer hätte das vor der Saison gedacht ?

Trotz der zuletzt drei Niederlagen in Serie (Roßdorf, Trier, Horchheim) kann die Saison als absoluter Erfolg eingestuft werden und dies gilt es am Sonntag, 18 Uhr in der Georg-Sehring Halle, gebührend zu feiern.

Neben einem Gewinnspiel mit einigen tollen Preisen (Lose vor Ort für 1 € zu erwerben – Ziehung erfolgt nach dem Spiel) laden die Spieler und Coach Lohnes alle Zuschauer ein, den Abend bei jeder Menge Pizza, kühlen Getränke und Musik (alles natürlich auf unsere Kosten) auf der Tribüne ausklingen zu lassen – am besten natürlich mit einem Sieg !

Spieler, Trainer, Freunde, Bekannte und Verwandte, kommt zahlreich und lasst uns gemeinsam einen tollen Abend und letztes Heimspiel der Saison erleben. Nehmt euch ein wenig Zeit mit und bleibt auch nach Spielende in der Halle, um mit uns zu feiern. Wir freuen uns auf euch !

SONNTAG, 18 UHR
TV LANGEN II vs. ACT KASSEL
GEORG-SEHRING HALLE

UNITED WE STAND