SV Dreieichenhain – U14-Jungen 2 86:54

Das war ein schwerer Brocken für die Langener U14-Jungen. Im Landesligaspiel starteten sie in Dreieichenhain nur zu sechst. Bereits im Hinspiel waren sie in Bestbesetzung unterlegen. Aber auch dezimiert hielten sich die TVL-Jungen tapfer, lagen nach zehn Minuten 13:22 zurück und konnten bis zum Seitenwechsel sogar auf sieben Punkte verkürzen (30:37).

Doch nach dem Seitenwechsel legten die Gastgeber gegen die durchschnittlich ein Jahr jüngeren Langener los. Vor allem mit ihrer aggressiven Verteidigung „klauten“ sie zahlreiche Bälle und kamen so zu leichten und erfolgreichen Schnellangriffen. Für die TVL-Jungen sind diese U14-Spiele im Grunde sehr gute Trainingsspiele; denn altersmäßig ist ihre Liga die U12-Liga.

Es spielten für den TV Langen: Joscha Hoffmann, Felix Jähnert, Tom Neumann, Lennox Pohl, Robert Sasu, Robin Weidmann.