TV Langen 2 empfängt Lützel II zum Verfolgerduell

Nach dem achten Saisonsieg am vergangenen Wochenende haben sich die zweiten Herren auf einen tollen vierten Tabellenplatz geschoben und stehen nun tatsächlich vor einem sogenannten Verfolgerduell. Zu Gast wird die zweite Mannschaft aus Lützel/Koblenz sein, die derzeit einen Sieg und Rang vor den Langenern stehen.

Im Hinspiel in Koblenz war der TVL noch klar unterlegen und verlor das Spiel nach ein wenig Ergebniskosmetik mit 94:82. Der in dieser Partie noch überragende Amerikaner Steven Wesley (26 Punkte) des Serienaufsteigers hat inzwischen verletzungsbedingt das Team verlassen. Dennoch kann Lützel II auf einen starken und tiefen Kader zurückgreifen der Langen vor einige Probleme stellen wird.

Die zweiten Herren werden nahezu mit dem gleichen Kader in die Partie gehen wie beim letzten Sieg in Bensheim. Haucke und Santelmann fallen nach wie vor verletzt aus und werden genauso fehlen wie die NBBLer die zeitgleich in Ludwigsburg spielen.

Das Team möchte den tollen vierten Tabellenplatz unbedingt verteidigen und wird alles daran setzen dies zu schaffen. Trotz der deutlichen Schlappe im Hinspiel gehen die Jungs von Coach Lohnes selbstbewusst in das Duell und hoffen auf die lautstarke Unterstützung der treuen Anhänger. Auch im neuen Jahr 2017 will das Team gemeinsam mit den Fans die Sonntagabende zu echten Highlights machen.

—————————————————————————————————————————

Wer es bis Sonntag nicht aushält hat bereits am Samstag die Möglichkeit tollen Basketball in Langen zu sehen. Um 16:30 Uhr treten die Rhein-Main Baskets in der 2. Bundesliga (Damen) gegen Mainz an. Anschließend findet um 19:30 Uhr das 1. Regionalliga (Herren) Spiel zwischen dem TV Langen I und Lützel I statt.

—————————————————————————————————————————

Sonntag, 18 Uhr
Langen II vs. Lützel II
Georg-Sehring Halle

UNITED WE STAND