MU10-1 siegen weiterhin

U10-Jungen 1 – BC Wiesbaden 70:13

Immer besser kommen Ulf Graichens U10-Jungen in Fahrt. Diesmla legten sie gleich im 1. Viertel auf 16:4 vor. Sie ließen auch in der Folgezeit schon schöne Spielzüge erkennen und zeigten sich sicher beim Korbwurf. Nach der 31:8-Pausenführung war klar, dass das Spiel gewonnen würde. Über 53:11 kam es zum sicheren Sieg, an dem wieder alle Jungen  mit viel Spielanteilen beteiligt waren, sich jedoch Johannes Dippell und Noah Dinca besonders treffsicher zeigten.

Es spielten: Jonas Bilke, Torben Breidert, Joel Brosch, Noah Dinca, Johannes Dippell, Shahin, El Arabi, Yanik Funk, Paul Gößner, Bastian Hoffmann Louis Kroll, Raphael Schotte.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.