Giraffen starten mit Sieg in die Vorbereitung

Mit einem deutlichen 95:67 Sieg in Frankfurt gegen eine Kombination von Spielern von Eintracht Frankfurt und dem Pro B-Team der Skyliners sind die Giraffen in die Vorbereitung auf die zweite Saison in der Regionalliga gestartet.

Die Mannschaft von Coach Tim Michel, die am dem 15.08. das Teamtraining aufgenommen hat, offenbarte dabei aber noch einige Abstimmungsprobleme im Zusammenspiel und in der Reboundarbeit. Vor allem zu Beginn der Partie monierte Tim Michel die hohe Anzahl von Ballverlusten und die schwache Ausbeute im Defensivrebound. Die bisherigen drei Neuzugänge Lukas Beuschlein, Julius Martiny und Leander Sielaff gaben dabei ihr Debut im Giraffen Jersey. Im Verlauf der zweiten Halbzeit steigerten sich die Giraffen und ließen keine Zweifel am Sieg aufkommen.

Bereits am Dienstag testen die Giraffen in Lich gegen das Pro B-Team der Basketbären Lich. Vor dem Saisonauftakt am 17. September in Karlsruhe nehmen die Giraffen zudem an Turnieren in Coburg (3./4. September) und beim SC Bergstraße (10./11. September) teil.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.