U11-Mädchen trainieren eifrig

Während die meisten Kinder- und Jugendteams es nach der Saison etwas relaxt angehen, sind die U11-Mädchen mit ihren beiden Trainerinnen Helga Neumann und Clara Willand zweimal in der Woche richtig fleissig.

Vor allem freitags in der Dreieichschule können die meist mehr als 20 Mädchen der Jahrgänge 2005 und 2006 zwei Spielfelder nutzen. „Leider geht das immer erst in der zweiten Hälfte des Trainings, aber die Mädels haben sich seit Saisonbeginn schon toll verbessert,“ stellt Helga Neumann fest. So soll es weitergehen; denn die 2006-er spielen ab Herbst ihre zweite U11-Saison und dafür haben sie sich einiges vorgenommen.

Die 2005-er werden dann zu den U13-Mädchen aufsteigen und dürfen dann schon in der älteren U13-Altersklasse antreten.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.