U12-Giraffen erreichen das Halbfinale

Die U12-Jungen des TV Langen haben sich für das Halbfinale des Hessenpokals qualifiziert. Nach einer kämpferischen Leistung gegen den zweiten des Bezirkes Frankfurt, die TG Friedberg, konnten die Langener mit einem 79:59-Sieg den Einzug ins Halbfinale klar machen.

In Ihrem zweiten Spiel gegen die favorisierten Gastgeber des SV Dreieichenhain hielten die jungen Giraffen über weite Strecken gut mit. Doch mit 27:41 wurden die Seiten gewechselt. In der 2. Halbzeit gaben sie nicht auf, verkürzten über 36:48 sogar noch einmal auf 45:52 in der 30. Spielminute. Aber am Ende reichte die Kraft nicht mehr und der TVL mußte sich mit 56:73 geschlagen geben.

Mit der gezeigten Leistung können die Langener selbstbewusst die nächsten Aufgaben gegen TSG Sulzbach, TV Lich und FT Fulda am kommenden Wochenende angehen und weiter von dem Pokal träumen.

Es spielten für TV Langen: Luca Pacifico, Balazs Miskey, Paul Zaschel, Robert Sasu, Leander Schumacher, Felix Jähnert, Maximilian Wiederwach, Malte Mundt, Jim Yilmaz.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.