U 17 beinahe Hessenmeister

Die U17-Mädchen des TV Langen besiegten in einem spannenden Oberliga-Duell der beiden Erstplatzierten am Samstag in der Georg-Sehring-Halle den bis dahin punktgleichen Tabellenführer SG Weiterstadt mit 63:47. Damit sicherten sie sich mit diesem 16-Punktesieg auch den direkten Vergleich im Falle von Punktgleichheit; denn im Hinspiel unterlagen sie mit 15 Punkten. Und damit wissen sie, dass sie nur noch ein Sieg (in den letzten beiden Spielen) vom Hessenmeister-Titel trennt.

Die TVL-Mädels wußten, um was es ging – und begannen entsprechend nervös. So gerieten sie schnell mit 4:12 in Rückstand. Ihre beiden Coachs, Anja Stupar und Chelsea Small, beide erfahrene Spitzenspielerinnen der Rhein-Main Baskets, wollten das nicht akzeptieren. Sie nahmen nach fünf Minuten eine Auszeit, beruhigten ihre Spielerinnen und stellten vor allem auf aggressive Ganzfeld-Verteidigung um. Und das wirkte sofort. Ein paar schnelle Ballgewinne und schon waren die TVL-Mädels auf 11:12 dran.

Nach dem Seitenwechsel (bei 25:31) und jetzt leider ohne Aufbauspielerin Kim Forst, die sich am Knie verletzte, blieben die TVL-Mädchen immer auf Tuchfühlung. In der 28. Minute gelang der überragend treffenden Frieda Schlebusch (25 Punkte insgesamt) die erste Führung zum 37:36.

Das wirkte für die Gäste aus Weiterstadt wie ein Schock. Sie blieben zwar bis zur 32. Minute dran (44:42), legten sogar noch einmal vor auf 44:45. Doch dann wurden sie mit einem 17:0-Lauf regelrecht überrannt.

Es spielten für TV Langen: Sheila Djozgic, Kim Forst, Laura Linne, Lena Neumann, Frieda Schlebusch, Annika Söder, Julia Umstädter, Jasmin Weyell, Charlotte Wolf.

 

3 Antworten
  1. TVL2020 TEAM
    TVL2020 TEAM says:

    Glückwunsch an Euch alle! Freut Euch über den Titel – Hessenmeister wird man nicht alle Tage!

    Sportliche Grüße…
    …Euer TVL2020-TEAM

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.