TV Langen setzt auf „Experiment“ Sebastian Barth

„Etwas ungewohnt, aber eigentlich wie immer“ – so beschreibt Sebastian Barth seine Rückkehr zum TV Langen. In die Halle, in der er viele Stunden mit Basketball verbrachte, Siege feierte und bittere Niederlagen miterlebte – als Zweitligaspielen. Weiterlesen auf OP-online.de

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.