Die U12-Jungen 1 erlebten einen echten Krimi gegen BC Darmstadt

Nach spannendem Kampf mußten sie sich mit 51:52 geschlagen geben. Zu Beginn lief es gut, führte der TVL mit 15:10. Doch schon im 2. Viertel spielten die Gäste aggressiv und schneller und verkürzten zum Seitenwechsel auf 27:26. Spannend blieb es dann während der gesamten zweiten Halbzeit. Bei ständig wechselnder Führung zeigten beide Teams auch schöne Spielzüge. Am Schluß hatten die Darmstädter ein Quäntchen mehr Glück.

Es spielten für den TV Langen: Armin Abadi, Joscha Hoffmann, Kilian Kasikci, Balazs Miskey, Robert Sasu, Benjamin Thierolf, Leander Schumacher, Lucas Schwenk, Malte Mundt, Luca Pacifico, Maximilian Wiederwach.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.