U18-Jungen für Oberliga und für Bezirksliga qualifiziert

Ein gutes Wochenende hatten die starken Jahrgänge der TVL-Basketballer. Sie nahmen mit zwei Teams sowohl an der Oberliga- als auch an der Bezirksliga-Qualifikation teil und schafften beides.

Bei der Oberliga-Qualifikation in der Langener Georg-Sehring-Halle gab es am Sonntag folgende Ergebnisse:

TV Langen – TV Hofheim              91:18     (42:9)

TG Hanau – SC Steinberg              58:46     (25:24)

TV Langen – SC Steinberg            75:40     (33:14)

TG Hanau – TV Hofheim               67:49     (23:23)

TV Hofheim – SC Steinberg          43:48     (23:28)

TV Langen – TG Hanau                   54:44     (31:20)

Damit belegte der TV Langen den 1. Platz vor TG Hanau.

Das schwerste Spiel war das letzte Spiel um den ersten Platz gegen Hanau, bei dem sich aber die TVL-Jungen einen Start-Ziel-Sieg erspielen konnten. Auch nach Umstellung auf Zonenverteidigung fanden die Hanauer kein Mittel, den Siegeslauf des TVL zu stoppen.

Es spielten für den TV Langen I: David Requena-Perez, Daniel Röder, David Di Liberto, Niklas Pons, Lennart Lewe, Leshawn Allen, Julian Smuda, Leon Püllen, Johannes Heckel, Alper Bastiyali und Micha Hoffmann; Coach war der neue NBBL-Trainer Tim Michel und Arnd Lewe.

Die U18 Bezirksliga-Qualifikation fand in Babenhausen statt, wo sich das TVL-Team mit Coach Nicole Tönnes für die Bezirksliga qualifizierte.

Schoder Junior Giraffen mit neuem Trainer

Nachdem der bisherige Trainer der U19-Bundesliga-Mannschaft die Schoder Junior Giraffen in Richtung Bamberg verlassen hat und dort ab sofort als Jugend-Koordinator des kompletten Nachwuchs-Programmes des Erstligisten Brose Bamberg tätig sein wird, folgte ihm Tim Michel als Nachfolger. Der neue Coach der Schoder Junior Giraffen kommt aus dem Nachwuchsprogramm des Erstligisten Fraport Skyliners, hat dort bisher als Cotrainer das Team in der 2. Bundesliga-ProB betreut und möchte ab kommender Saison mit den erfolgreichen U19-Jungen des TV Langen arbeiten. Basketball-Abteilungsleiter Arnd Lewe freut sich über diesen kompetenten Nachfolger von Ex-Coach Villmeter. „Wir wissen, was Tim in Frankfurt geleistet hat und freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit ihm.“

Foto: Arnd Lewe stellt den neuen Trainer seinen Schoder Junior Giraffen vor

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.