MU18 gewinnt auch drittes Saisonspiel

Das Langener MU18 Oberliga Team, das sich aus Spielern der beiden Bundesliga-Teams JBBL und NBBL zusammensetzt, gewann auch ihr drittes Saisonspiel.

Damit sind die Langener Tabellenführer zusammen mit MTV Gießen. Am letzten Sonntag gewann man nach zwischendurch höherer Führung gegen die Homburger TG mit 55:52 (28:20). Die Oberliga-Spiele sind für alle Spieler eine gute Vorbereitung für die kommenden Spiele in den Jugend-Bundesligen. Am kommenden Wochenende muss man auswärts eine weite Fahrt nach Kassel bestreiten, dabei werden die Spieler per Bahn anreisen.

Es spielten bisher in der erfolgreichen Mannschaft: Paul Bokeloh, Joni Torbica, Felix Lewe, Niklas Pons, Dan Gerst, Alexander Arndt, Julian Pfaff, Christian Lovric, Lane Hanley, Lennart Lewe, Julian Smuda und Leshawn Allen.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.