Neujahrsempfang, Basketball und „Networking“ bei den Giraffen und den Rhein-Main Baskets

Mehr als 70 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Sport fanden am Donnerstag, den 23. Januar, den Weg in die Georg-Sehring-Halle nach Langen, um mit den Erstligadamen der Rhein-Main Baskets und den ProB-Korbjägern der Giraffen, kurzweilig, unterhaltend und bodenständig ins Jahr 2014 zu starten.

Unter den Gästen befanden sich auch die Bürgermeister der Städte Langen und Hofheim, Frieder Gebhardt und Gisela Stang. Sie demonstrierten mit ihrem Erscheinen auch die gute Partnerschaft der beiden Vereine TV Langen und TV Hofheim als Rhein-Main Baskets.

 

Neben Begrüßungsworten und interessanten Wort- und Redebeiträgen, stand der Basketball und die Vernetzung von Sport und Wirtschaft im Vordergrund. So gab es neben einer fulminanten Dribbelshow,  auch spektakuläre Slam-Dunks zu sehen. Abgerundet wurde das Event, das in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung der Stadt Langen initiiert wurde, durch eigene Wurfübungen der Gäste. Alles in allem eine kurzweilige und gelungene Zusammenkunft, was auch von den Gastgebern, Jogi Barth (TV Langen) und Rainer Greunke (Rhein-Main Baskets), unisono unterstrichen wird: „Vor allem die vielen positiven Gespräche nach der Veranstaltung haben uns gezeigt, dass wir einer gesunden Mischung aus Redebeiträgen, Sport und Einbindung unsere Gäste, den richtigen Nerv getroffen haben. Wir möchten es an dieser Stelle nicht versäumen, den vielen Helfern und Partnern zu danken, die diesen Neujahrsempfang erst ermöglicht haben.“

[nggallery id=88]

 

 

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.