TV Langen mit starker Konzentration im Leistungssport

Mit drei Bundesligateams im männlichen Bereich sowie drei Bundesligateams in Kooperation mit dem TV Hofheim im weiblichen Bereich steht der TV Langen im Leistungs-Basketball mit an der Spitze in Deutschland.

Anders sieht es inzwischen bei der Zahl der aktiven Mitglieder aus. War der TVL vor zwanzig Jahren in dieser Kategorie noch Hessens größter Basketballverein, so haben inzwischen einige hessische Vereine deutlich aufgeholt bzw. den TVL überflügelt.

Mit 272 Spielerpässen, davon 200 männlich und 72 weiblich, rangiert der TVL in Deutschland immer noch auf dem 55. Platz, in Hessen auf Platz 8, unmittelbar hinter dem Kooperationspartner TV Hofheim (284 Spielerpässe). Allerdings haben beide Vereine noch jeweils rund 25 Spielerinnen-Pässe an Rhein-Main Baskets abgegeben, so dass auch beide noch ein paar Plätze nach oben rücken würden.

 

TOP 100 Basketballvereine am 31.12.2013

Platz im DBB Verein Gesamt Männlich Weiblich 31.12.2012
1 Alba Berlin 718 546 172 600
  Die Hessen-Vereine        
14 Eintracht Frankfurt 386 261 125 392
26 TG Hanau 333 241 92 445
32 BC Darmstadt 323 212 111 380
37 BC Marburg 316 194 122 327
45 BC Wiesbaden 299 209 90 311
50 MTV Kronberg 289 188 101 290
51 TV Hofheim 284 160 124 252
55 TV Langen 272 200 72 262
58 ACT Kassel 266 198 68 244
82 SV Dreieichenhain 240 148 92 217
87 SG Weiterstadt 237 152 85 247
87 SKG Rossdorf 237 159 78 209
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.